Versicherungen

Wir haben nun wirklich einige Angebote durchgesehen. Über manche wollen wir nun berichten und vergleichen. Angefangen bei Hanse Merkur, die bei vielen Bloggern hoch angepriesen wird, über Signal Iduna, Allianz, ADAC bis hin zur STA Travel Allianz Versicherung. 

Der Vergleich

Von den Inhalten, sind alle Anbieter ziemlich gleich. Nur in den Formulierungen findet man den genauen Unterschied. So bietet der Eine z.B. einen medizinisch sinnvollen Rücktransport und der Andere einen medizinisch notwendigen Rücktransport an. Der Unterschied liegt dabei, dass „notwendig“ meint, es gibt in der Umgebung keine ausreichende medizinische Hilfe, sodass eine Behandlung im Heimatland für notwendig erklärt wird. „Sinnvoll“ hingegen bezieht den psychologischen Faktor mit ein. Das heißt, in bestimmten Fällen lässt man vermuten, dass eine Heilung schneller geht, wenn sich der Patient in näherer Umgebung zu seiner Heimat befindet.

Natürlich gibt es noch viele weitere vertragliche Vereinbarungen die in der jeweiligen Versicherung festgelegt sind. Die solltest du dir im einzelnen noch Mal genauer ansehen.

Die Preise der jeweiligen Anbieter sind wie folgt:

Anbieter
​Preis pro Tag
(in Euro)
mit/ ohne
Selbstbeteiligung
Gesamtkosten
365 Tage
Hanse Merkur 3,10 ohne 1132 Euro
Signal Iduna 5,00 ohne 1825 Euro
STA Travel 1,88 ohne 684 Euro
ADAC 0,91 mit 354 Euro
Allianz 1,70 mit 620 Euro

 

 

Im Detail:

Der Gesamtpreis des ADAC klingt zwar sehr verlockend, jedoch bezahlst du pro Versicherungsfall 50 Euro Selbstbehalt. Außerdem schreibt der Anbieter selbst, dass er Kosten sparen will um so eine günstige Prämie anzubieten, weshalb viele Schadenfälle nicht unterstützt werden. So sind beispielsweise Sportunfälle bei Berufssportlern generell ausgeschlossen oder Schönheitsoperationen (z.B.: nach Unfallverletzungen, welche dein Aussehen deutlich verändern) bei stationären Aufenthalt ebenso ausgeschlossen.

Natürlich ist das ein Spiel mit der Angst. In Deutschland bist du doch auch versichert, wieso solltest du also im Ausland auf Versicherungsschutz verzichten? Wenn du schon eine abschließt, wähle gleich die Richtige. Vergleiche die Bedingungen des jeweiligen Anbieters und schließe dann ohne schlechtem Gewissen deine Langzeit Auslandskrankenversicherung ab.

Unsere Entscheidung

Wir selbst haben uns mittlerweile für das Angebot von STA Travel entschieden. Dort bezahlen wir nun vom 23.08.2017 bis 28.08.2018 (sind wohl genau 365 Tage) 684 Euro pro Person. Es gilt weltweit also auch in Kanada und den USA und ist vor allem ohne Selbstbeteiligung!

Tipp zu deiner Zusatzversicherung in DE:

Hast du eine Zusatzversicherung in Deutschland, so ist es möglich dass diese deine Auslandskrankenversicherung genauso ergänzt, wie hier die normale Krankenkasse ergänzt wird. Dazu solltest du dich frühzeitig informieren wie lange dafür die Gesamtreisedauer sein darf, sodass Versicherungsfälle noch unterstützt werden. Außerdem musst du in Deutschland weiterhin krankenversichert bleiben damit die Zusatzversicherung überhaupt besteht.

Erkundige dich am Besten bei deinem Vertreter, denn die am Telefon vom Unternehmen selbst, haben oftmals leider keine Ahnung.

Weitere Versicherungen

Andere Versicherungen haben wir bisher noch nicht abgeschlossen. Mit der Reiserücktritt- Versicherung warten wir noch ab bis kurz vor der Reise. Manchmal kannst du auch kurz vor der Abreise noch eine abschließen (im zwingenden Notfall) und dann die Reisekosten erstattet bekommen, falls du sie nicht antreten kannst.

Bei der Gepäck- Versicherung sind wir unschlüssig. Es wird eben doch nur in seltenen Fällen tatsächlich etwas ersetzt und wenn dann nur ein Bruchteil des eigentlichen Schadens. In den Bedingungen ist festgelegt, wie der Fall auszusehen haben muss, um eine Erstattung zu erhalten. Daneben gibt es viele Zeilen über Ausschlüsse. Das ist meist deprimierend zu lesen, denn man bezahlt doch eigentlich einen Betrag dafür, dass seine Sachen geschützt sind. Am Ende bekommt man gar nichts erstattet….

An weitere Verträge haben wir bisher noch nicht gedacht. Eventuell eine Haftpflichtversicherung? Aber die ist ja generell sinnvoll zu besitzen. Mal sehen was sie kosten soll, dann weiter überlegen.

 

Versicherungsleistung:

1. Reiserücktritt Versicherung

Eine Reiserücktritt Versicherung macht Sinn, wenn deine Angst groß genug ist, dass du deine Reise aus bestimmten Gründen nicht antreten können wirst. Diese Gründe müssen natürlich gravierend sein und bescheinigt/ belegt werden. Jetzt überlege einmal was so gravierendes passieren könnte, dass du deine Reise nicht antreten könntest. Natürlich kann immer etwas passieren – man weiß es schließlich nicht.

Bei welcher Reise macht eine Reiserücktritt Versicherung Sinn?

Pauschalreise/ Kurzurlaub:

Bist du ein Pauschal- Reisender, so kannst du dir überlegen ob es sich rentiert. Man bezahlt für einen meist kurzen Zeitraum einen relativ hohen Betrag. Bricht man sich das Bein, ist man erst mal ein paar Wochen krank geschrieben, sodass es zu überlegen wäre, ob man die Reise umbucht oder gar storniert. Holt man sich eine Erkältung oder noch die Grippe – das gleiche. Andererseits könnte man die Reise in bestimmten Fällen trotzdem antreten.

Wir würden sagen, es macht bei dieser Reise- Art tatsächlich Sinn, darüber nachzudenken.

Langzeitreise/ Weltreise:

Bist du Langzeit- Reisender, denkt man schon ganz anders darüber. Bekommst du eine Grippe, solltest du vielleicht daran denken, dir ein paar Muntermacher einzuflößen und das nötigste an Medizin mit dabei zu haben. Vielleicht hast du auch das Glück und kannst deinen Flug einfach um eine Woche umbuchen. Jedoch sollte man bedenken, dass man auch während der Reise krank werden kann. Es geht alles. Du kannst theoretisch auch mit einem gebrochenen Bein reisen. Es sollte eben alles ärztlich abgeklärt sein. Ansonsten sollte dem nichts im Wege stehen.

Leider können wir auch nur darauf aufmerksam machen, dass es ein Spiel mit der Angst ist und nicht wirklich wiedergeben ob man es machen sollte, oder nicht.

Wir geben einen kleinen Einblick in die Kosten bei STA Travel:

Reisepreis
(in Euro)
pro Person
​(in Euro)
pro Familie
​(in Euro)
bis 750
42
45
bis 1000
52
55
bis 1500
65
69
bis 2000
75
79
bis 2500
99
109
bis 3000
125
145
bis 10.000
4,8%
5,0%
bis 20.000
5,2%
5,4%

Für genaue Informationen zu den Konditionen, gehe bitte auf die Seite bei STA Travel.

2. Langzeit-Ausland-Krankenversicherung

Eine Krankenversicherung fürs Ausland macht Sinn. Genau so wie du in deiner Heimat versichert bist, solltest du auch unterwegs versichert sein. Falls du doch mal krank wirst. Wenn du schwer krank wirst und sogar ins Krankenhaus musst, oder das Krankenhaus dich dort nicht optimal behandeln kann und sie dich zurück nach Deutschland transportieren müssen. Für alle diese Fälle, sollte deine Versicherung gerade stehen. Leider tun das die gesetzlichen Krankenkassen nur bei einem Kurzurlaub von bis zu 30 oder maximal 90 Tagen.

​Nun haben wir nach langem Suchen auch beim gleichen Anbieter die besten Konditionen im Preisvergleich gefunden:

Für genaue Informationen zu den Konditionen, gehe bitte auf die Seite bei STA Travel.


​Preise:

Die Preise sind für Leute unter 39 Jahre und ohne Selbstbehalt. MIT USA und Kanada.

Reisezeitraum
(in Euro)
pro Person (bis 39J.)
​(in Euro)
pro Familie (bis 69J.)
​(in Euro)
bis 5 Tage
9
39
bis 15 Tage
19
57
1. – 12. Monat je
57
129
13. – 60. Monat je
63
169

3. Gepäck Versicherung

Willst du dein Gepäck versichern, so müssen wir dich etwas enttäuschen. Nicht alles ist versicherbar! Bei unserem Anbieter ist zwar ziemlich viel mit versichert, aber alles nur bis zu einem bestimmten Betrag, der längst nicht unbedingt die Summe abdeckt, die es abzudecken gilt.

Für genaue Informationen zu den Konditionen, gehe bitte auf die Seite bei STA Travel.

Preise:

​Komfortschutz Paket
1.-60. Monat je 15€ pro Person oder 25€ pro Familie

Das Paket beinhaltet:

  • Gesundheits-Assistance
  • Reise-Assistance
  • Reiseunfall-Versicherung
  • Reisehaftpflicht-Versicherung
  • Reise-Gepäckversicherung

4. Mietwagen Selbstbehaltausschluss Versicherung

Diese Versicherung ist sinnvoll wenn du über einen direkten Mietwagenanbieter wie Avis.de, sixt.de, Budget.de usw. buchst. Diese Anbieter beinhalten meist keine Vollkaskoversicherung welche den Selbstbehalt im Schadenfall zurückerstatten. Daher könnte diese Versicherung Sinn machen. Aber natürlich auch nur, wenn du Angst hast, einen Unfall zu bauen, oder etwas am Auto zu beschädigen.

Bestenfalls buchst du direkt über sunnycars.de, billiger-mietwagen.de oder so. Dort sind alle Versicherungen die man braucht, schon im Preis mit inbegriffen.

Falls du dich für eine solche Versicherung interessierst und noch genaue Informationen zu den Konditionen benötigst, gehe bitte auf die Seite bei STA Travel.

Preise:
​Versicherungssumme
bis 5.500€ – 6,90€ pro Tag
bis 8000€ – 9€ pro Tag

5. Haftpflicht Versicherung

Eine Haftpflicht Versicherung macht immer Sinn. In diesem Fall ist sie mit der Gepäck- und weiteren Versicherungen verbunden und kann im Paket erworben werden.

Für genaue Informationen zu den Konditionen, gehe bitte auf die Seite bei STA Travel.

Preise:
​im Komfortschutz Paket inbegriffen – siehe unter Punkt 3. Gepäck-Versicherung!

 

Welche Versicherung brauchst du wirklich?

Überlege dir gut, welche Versicherung du wirklich brauchst. Abgesehen davon, was man wirklich gebrauchen könnte, ist auch die Frage welche Bedingungen im Schadenfall gelten. Bei einer Versicherung handelt sich es um ein Spiel mit seiner Angst. Wie viel Angst hast du, dass:

  • du deine Reise wegen Krankheit oder sonstigem Grund vor oder während der Reise umbuchen oder abbrechen musst,
  • du während der Reise ärztlich behandelt werden musst,
  • dein Gepäck während der Reise gestohlen wird,
  • dein Mietwagen während deiner Benutzung beschädigt wird und du die Kaution nicht zurück bekommst,
  • du aus Versehen etwas beschädigst…

Du siehst, es gibt einiges zum Thema Versicherungen zu berichten. Daraus nun einen Entscheidung zu fällen, wird dem Ein oder Anderen sicher nicht leicht fallen. Aber es ist schon sehr wichtig, darüber nachzudenken und sowohl die Preise als auch die Bedingungen einzelner Anbieter zu vergleichen. Mach das Beste draus!
Lieben Gruß
David & Vanessa

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Translate »